ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

19
Erfahrungen

Strattera

Atomoxetin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 3

26.04.2018
Mann, 20
Allgemeine Zufriedenheit 1

Strattera (Atomoxetin)
ADHS

Zufriedenheit über
2
2
3
1
Es macht mich müde und zu einem nichtsnutz! Ich bin vielleicht etwas ruhiger und kann manchmal still sitzen, aber bin trotzdem unzufrieden. Meine inpulsivität und meine aggressionen sind noch immer da. Ganz klare gedanken habe ich auch nicht. Müll in Kapselform! Nimmts so ne kake nicht meine lieben!
08.11.2015
Mann, 19
Allgemeine Zufriedenheit 2

Strattera (Atomoxetin)
ADHS

Zufriedenheit über
3
4
1
5
Strattera stufenweise hochdosiert von 10mg auf 40mg. In den letzten 2 Wochen nahm ich 40mg. In der ersten Woche mit 40mg zeigten sich keine schweren Nebenwirkungen. Trockener Mund und vermindertes Hungergefühl haben mich nicht gestört. In der zweiten Woche bekahm ich plötzlich starke Nesselsucht worauf ich das Medikament sofort absetzen musste. Strattera kann schwere a... Lesen Sie mehrlergische Reaktionen auslösen.
04.03.2015
Frau, 18
Allgemeine Zufriedenheit 1

Strattera (Atomoxetin)
ADHD

Zufriedenheit über
4
3
3
1
Ich hatte ADS- zumindest bildete sich mein Kinderarzt das ein, und musste Tabletten nehmen. Als erstes bekam ich Ritalin die vertrug ich aber überhaupt nicht. Dann stieg ich auf Concerta um. Diese waren auch nicht sehr hilfreich. Als letztes nahm ich Strattera 10mg ein (eigentlic h sollte ich laut meinem Gewicht 40mg einnehmen, die brauchte ich aber nie). Mir war dauernd ü... Lesen Sie mehrbel. hatte wenig Appettit und es ist kaum jemanden in der Schule aufgefallen, ob ich welche genommen hab oder nicht. Bitte, nehmt solches Zeug nicht. wenn ihr es nicht wirklich braucht. Auch wenn sich das euer Arzt einbildet- glaubt nicht alles was der euch vor gaukelt. Und ein wenig Hyperaktivität brauucht jeder von uns. Wir können nicht und niemals unsere Hyperaktivität aufgeben, weder durch Medikamente (die nur der Pharma Industrie was bringt- viel Profit) noch durch sonst was. Wir können unser Wesen. unseren Charakter niemals ruhigstellen durch Medikamente. Ich spreche aus Selbsterfahrung, und ich kann sagen, egal wie hyperaktiv ich bin. ich werde meiner Gesundheit etwas Gutes tun und sie nicht künstlich schädigen, nur weil mich ein bisschen zappeln stört.
04.02.2013
Mann, 43
Allgemeine Zufriedenheit 3

Strattera (Atomoxetin)
ADHS

Zufriedenheit über
3
3
4
4
Ich nehme das Medikament seit 3 Tagen, weil ich von Dexamfetamin und Ritalin zu viele Nebenwirkungen bekam. Jetzt ist mir auch leicht schwindelig und ich habe Sodbrennen. Außerdem schlafe ich schlechter. In 2 Wochen sollen die Nebenwirkungen verschwunden sein. Ich bin gespannt.
01.10.2012
Frau, 24
Allgemeine Zufriedenheit 5

Strattera (Atomoxetin)
ADHD

Zufriedenheit über
5
3
3
5
Ich nehme das Medikament seit 4 Jahren und fühle mich dadurch viel besser. Erst hatte ich Concerta. Aber das habe ich nicht gut vertragen. Davon wurde ich aggressiv.
11.05.2012
Mann, 13
Allgemeine Zufriedenheit 3

Strattera (Atomoxetin)
ADHD

Zufriedenheit über
4
2
2
4
Mein Sohn nimmt schon seit Jahren Strattera und hat in der letzten Zeit Schlafprobleme. Er nimmt 60 mg. und ist damit wesentlich ruhiger. Aber auch labiler und emotioneller. Er nimmt jetzt zum Einschlafen 5 mg. Melatonin. Wer weiß eine bessere Lösung?
02.05.2012
Mann, 9
Allgemeine Zufriedenheit 4

Strattera (Atomoxetin)
ADHD

Zufriedenheit über
4
5
5
5
Unser achtjähriger Sohn hat ADHS. Jahrelang bekam er nicht das richtige Medikament. Jetzt nimmt er Strattera. Aber leider ist es sehr teuer.
13.04.2011
Mann, 12
Allgemeine Zufriedenheit 5

Strattera (Atomoxetin)
ADHD

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Meine Erfahrungen sind wirklich sehr positiv. Ich kann mich viel besser in der Schule konzentrieren und ich schlafe besser. Ich hatte Übergewicht, das ist weg! Ich bin viel ausgeglichener. Ich finde das Medikament super! Nur manchmal bin ich schneller gereizt als normal und ich habe auch manchmal Stimmungsschwankungen.
Seite 1 von 3

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (515) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (224) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Lyrica (118) - Epilepsie
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (99) - Depression - SSRI
Amoxicillin (98) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Seroquel (87) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Wellbutrin (78) - Sucht
Metformin (78) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (73) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (72) - ADHS - stimulierende Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (68) - Depression - andere Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva