Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

103
Erfahrungen

Amoxiclav (= Amoxicillin ...

Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Blasenentzündung (15 Erfahrungen)
Lungenentzündung (11 Erfahrungen)
Halsentzündung (5 Erfahrungen)
Harnwegsinfekt (5 Erfahrungen)
Ohrentzündung (4 Erfahrungen)
Infektion (Wunde) (4 Erfahrungen)
Nebenhöhlenentzündung (3 Erfahrungen)
Brustentzündung (3 Erfahrungen)
Bronchitis (2 Erfahrungen)
Nierenbeckenentzündung (2 Erfahrungen)
Prostataentzündung (2 Erfahrungen)
Nasennebenhöhlenentzündung (2 Erfahrungen)
Kieferhöhlenentzündung (1 Erfahrung)
Blinddarmentzündung (0 Erfahrungen)
Zahnfleischentzündung (0 Erfahrungen)
Mittelohrentzündung (0 Erfahrungen)
Mandelentzündung (0 Erfahrungen)
Pankreatitis (0 Erfahrungen)
Nebenhodenentzündung (0 Erfahrungen)
Augenentzündung (0 Erfahrungen)

DNA-EINFLUSS

DNA-Einfluss
Genetischer Einfluss noch nicht bekannt
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Amoxicillin (98 Erfahrungen)
Augmentin (26 Erfahrungen)
Xiclav (2 Erfahrungen)
Tazocin (1 Erfahrung)
Alle anzeigen...
20.01.2012
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach 2 Tagen bekam ich starken Durchfall. Ich musste die ganze Zeit in der Nähe der Toilette bleiben und konnte nicht aus dem Haus. Nach 3 Tagen ständigem Durchfall habe ich mit dem Medikament aufgehört. Die Entzündung ist so gut wie weg. Dieses Medikament will ich nie wieder nehmen. Ich habe schon öfter Penicilline genommen, aber ich hatte noch nie Durchfall, nur Pilzinfe... Lesen Sie mehrktionen, aber dagegen lässt sich etwas machen.
20.01.2012
Frau, 38
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Blasenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach 2 Tagen ging es mir schlechter als vor dem Medikament. Starker Durchfall, wodurch ich zuhause bleiben musste. Nach 6 Tagen musste ich von meinem Arzt mit dem Medikament aufhören. Nach einer Wochen bekam ich auch noch eine starke Pilzinfektion.
15.01.2012
Frau, 48
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich bekam dieses Medikament wegen einer Blasenentzündung. Aber mir wurde sofort nach der ersten Einnahme schlecht und ich bekam Durchfall. Am nächsten Tag hatte ich das Gefühl „high“ zu sein, sehr unangenehm. Ich habe sofort damit aufgehört und das auch nicht bereut. (Redaktion: man sollte eine Antibiotika Kur nicht ohne zwingenden Grund beenden. Denn so wird eine Antibiot... Lesen Sie mehrika Resistenz gefördert und im Notfall können hartnäckige Bakterien nicht mehr bekämpft werden. Bitte immer erst den behandelten Arzt fragen)
12.01.2012
Mann, 53
Allgemeine Zufriedenheit 3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach 8 Wochen husten bekam ich dieses Medikament. Ich bekam sofort Magen/Darmbeschwerden und starken Durchfall. Aber ich habe durchgehalten. Mein Husten war schnell weg. Nach der Kur waren die Magen/Darmbeschwerden auch wieder besser. Aber jetzt habe ich eine schlimme Pilzinfektion.
05.01.2012
Frau, 22
Allgemeine Zufriedenheit 3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich bekam dieses Medikament nachdem bei mir ein entzündeter Weisheitszahn gezogen werden musste. Die Entzündung ist weg, aber jetzt habe ich einen Scheidenpilz. Sehr unangenehm. Außerdem hatte ich während der Kur Durchfall. Das wird jetzt aber wieder besser.
27.12.2011
Frau, 3
Allgemeine Zufriedenheit 3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 3
Meine dreijährige Tochter hat dieses Medikament eine Woche genommen. Sie hat einige sehr große, schnellwachsende Lymphknoten, was auf Bakterien schließen lässt. Sie bekam direkt eine doppelte Dosis, weil die Lymphknoten täglich grösser wurden. Glücklicherweise hatte sie keine Nebenwirkungen. Das geben des Safts war ein einziger Kampf, so schrecklich war der Geschmack. Heut... Lesen Sie mehre haben wir damit aufgehört, weil es nicht geholfen hat.
25.12.2011
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Blasenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
Das Medikament hilft gut bei Blasenentzündung. Leider habe ich auch Herpes Genitalis und nach 2 Tagen bekam ich starke Beschwerden davon. Ich habe mit meinem Hausarzt gesprochen und jetzt bekomme ich dieses Medikament nicht mehr. Ich hatte auch sofort Magen/Darmprobleme und Durchfall und Übelkeit…
28.11.2011
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Brustentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich bekam das Medikament wegen einer Brustentzündung. Aber ich habe mehr Probleme mit den Nebenwirkungen als von der Entzündung. Ich habe schreckliche Bauchschmerzen und Durchfall. Ich nehme die Tabletten nach dem Essen zusammen mit Joghurt (Tipp von meinem Arzt). Ich bin überhaupt nicht zufrieden mit diesem Medikament. Ich hatte schon öfter Antibiotika Kuren, aber so schl... Lesen Sie mehrecht habe ich mich noch nie gefühlt.
22.11.2011
Frau, 25
Allgemeine Zufriedenheit 4

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Lungenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach einer Kur die nicht geholfen hat, bekam ich dieses Medikament. Es hat 5 Tage gedauert bis meine Beschwerden besser wurden. Jetzt muss ich das Medikament noch 4 Tage länger nehmen. Meine Lungenentzündung wird langsam besser. Nebenwirkungen; Durchfall, mangelnder Appetit.
07.11.2011
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Blasenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich habe vor ein paar Tagen mit diesem Medikament angefangen. Am 2. Tag ging es mir fürchterlich schlecht. Ich wurde ohnmächtig und konnte weder essen noch trinken. Am 3. Tag musste der Notarzt kommen. Ich hatte eine allergische Reaktion und musste ins Krankenhaus…
27.10.2011
Frau, 35
Allgemeine Zufriedenheit 2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Brustentzündung nach Brustverkleinerung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Die Kur hat gut gewirkt. Aber die Entzündung war so stark, dass ich das Medikament länger nehmen musste. Deshalb bekam ich am Ende der 2. Woche starke Darmkrämpfe. Das habe ich meinem Arzt gesagt, aber ich musste das Medikament weiter nehmen. Denn die Kur wirkte gut und die Nebenwirkungen würden schnell wieder verschwinden. Das war vor 3 Monaten. Ich habe jetzt immer noc... Lesen Sie mehrh starke Probleme mit meinen Därmen.
14.10.2011
Mann, 46
Allgemeine Zufriedenheit 3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Entzündung an den Harnwegen und Nieren

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nach 4 Tagen habe ich immer noch Schmerzen. Ich bin außerdem lustlos und müde, kann schlecht einschlafen. Ich hatte am 2. Tag Durchfall und jetzt Verstopfung…
27.09.2011
Frau, 36
Allgemeine Zufriedenheit 4

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Halsentzündung und Abszess

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ein sehr gutes Medikament. Nur am 2. und 3. Tag war mir schlecht und ich hatte Durchfall. Danach keine Beschwerden mehr. Etwas schlapp, aber das kann auch am krank sein liegen.
14.09.2011
Mann, 49
Allgemeine Zufriedenheit 3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Lungenentzündung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich bekam dieses Medikament wegen einer Lungenentzündung verschrieben. Das Fieber war nach einem Tag verschwunden und mein Husten war auch sofort besser. Nach 7 Tagen war mein Husten fast weg. Unangenehme Nebenwirkungen, Durchfall, leichte Übelkeit, manchmal Kopfschmerzen und eine trockene Zunge und Hals.
06.07.2011
Frau, 43
Allgemeine Zufriedenheit 3

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Zahnbehandlung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte eine Operation beim Zahnarzt und vor dem Schlafen habe ich mit der Kur angefangen. Am Morgen wurde ich mit einem geschwollenen Gesicht wach. Ich habe noch eine Tablette genommen und habe weiter geschlafen. Als ich zum 2. Mal wach wurde, war mein Gesicht noch geschwollener. Ich denke, dass ich allergisch bin.
06.07.2011
Mann, 70
Allgemeine Zufriedenheit 2

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Infektion der Harnwege

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Kurz nach der Einnahme bekam ich Durchfall und Kopfschmerzen. Nach dem 4. Tag musste ich oft wasserlassen, konnte aber nicht. Sehr unangenehm. Durch den großen Druck habe ich auch noch Hämorriden bekommen. Gehe bald wieder zum Arzt.

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (515) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (225) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (101) - Depression - SSRI
Amoxicillin (98) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Seroquel (88) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Wellbutrin (82) - Sucht
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Metformin (78) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (74) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (72) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (69) - Depression - andere Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.