Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

25
Erfahrungen

Augmentin

Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Halsentzündung (3 Erfahrungen)
Zahnfleischentzündung (3 Erfahrungen)
Bronchitis (2 Erfahrungen)
Blasenentzündung (1 Erfahrung)
Lungenentzündung (1 Erfahrung)
Nebenhöhlenentzündung (1 Erfahrung)
Mandelentzündung (0 Erfahrungen)
Kieferhöhlenentzündung (0 Erfahrungen)
Nasennebenhöhlenentzündung (0 Erfahrungen)
Augenentzündung (0 Erfahrungen)
Bakterielle infektion (0 Erfahrungen)

DNA-EINFLUSS

Bekannte genetischen Einfluss? Nein.
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.
Anzahl Nebenwirkungen

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102 Erfahrungen)
Amoxicillin (98 Erfahrungen)
Augmentin (25 Erfahrungen)
Xiclav (2 Erfahrungen)
Tazocin (1 Erfahrung)
Alle anzeigen...
Seite 1 von 4
11.03.2019
Mann, 62
Allgemeine Zufriedenheit 5

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Husten

Zufriedenheit über
4
5
5
4
Hat gut gewirkt, keine besonderen Nebenwirkungen, außer Stuhl etwas weicher (kein Durchfall), Nebeneffekt: auch andere Entzündungen gingen zurück...
26.02.2019
Mann, 74
Allgemeine Zufriedenheit 1

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Empfindliche Zähne

Zufriedenheit über
1
2
2
2
Ein Dreckszeug und eine Frechheit dass man so etwas einfach so ohne groß nachzufragen verschreibt. Habe es mit Glück überlebt und nie mehr wieder sagt der Patient.
21.12.2018
Frau, 34
Allgemeine Zufriedenheit 5

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Zahnschmerzen

Zufriedenheit über
3
3
4
4

14.10.2018
Mann, 50
Allgemeine Zufriedenheit 4

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Zahnfleischentzündung

Zufriedenheit über
3
5
5
4
Verschrieben vom Zahnarzt nach einer schwierigen Zahnextraktion zum Beschleunigen des Heilprozesses. Die Wirksamkeit lässt sich für mich noch nicht abschätzen.
19.05.2017
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 1

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
4
1
1
1
Wegen eines abgebrochenen Zahnes zum Zahnarzt, am 2.5.17 begonnen morgens u abends eine Tablette leider weiß ich die mg nicht mehr. Genommen bis So 7.5.17 anscheinend keine Nebenwirkungen. Dann flaues Gefühl im Magen, wenig Appetit und gereizt, So 14.5.17 wird mir schlecht. Bleibt so die ganze Woche bis Do 18.5.17 Jucken unter der Brust und Rötung, Fr 19.5.17 - 4 Uhr früh ... Lesen Sie mehrwache auf wegen starkem Juckreiz Ohren zu hör schlecht - 9 Uhr zur Hautärztin, erkennt Gefahr, sieht sogar Lebensgefahr möglich, fragt mich ausführlich nach sämtlichen Medikamenten und Beschwerden. Kortison und Antihistaminikum u Magenschutz u vorsorglich Überweisung ins Spital falls es nicht hilft - sofort ins Spital fahren. Kortison u Antihi helfen 18:00 Juckreiz lässt nach - mir war nicht klar, dass ich auf Augmentin allergisch bin.
05.12.2016
Frau, 55
Allgemeine Zufriedenheit 1

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Zahnschmerzen

Zufriedenheit über
3
2
1
4
Nach einer dicken Backe und einer Wurzelbehandlung wurde mir Augmentin verschrieben. Nach der 2. Tablette stellten sich bereits Magenbeschwerden ein (trotz Magen/Darm Schutz). Nach der 5. Tablette beendete ich die Einnahme, der Magen /Darm Trakt war schon so beleidigt, das ich vom WC nimmer wegkam und meine Backe war noch genauso dick, wie zu Beginn, nur der Schmerz wurde... Lesen Sie mehr weniger.
29.10.2016
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 1

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Halsentzündung

Zufriedenheit über
3
1
3
3
Nach 2 Tagen hab ich einen Zungenpilz bekommen, der noch immer nicht ausgeheilt ist. Dieser Pilz ist dann in die Harnröhre gelangt und jetzt hab ich noch zusätzlich eine schmerzhafte Harnwegsinfektion. Nie wieder dieses Medikament!
09.08.2016
Frau, 21
Allgemeine Zufriedenheit 2

Augmentin (Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren)
Zahnfleischentzündung

Zufriedenheit über
5
1
1
1
Ich habe dieses Medikament nur 2 Tage genommen weil ich am 3 Tag meinen Kopf nicht mehr bewegen konnte aufgrund der starken Kopfschmerzen. Durchfall gab es mit dazu und Atembeschwerden. Nehme dieses Medikament nie wieder! Meine Infektion ist zwar weg aber dafür die Kopfschmerzen unerträglicher als die Zahnschmerzen davor ...
Seite 1 von 4

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (515) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (225) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (99) - Depression - SSRI
Amoxicillin (98) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Seroquel (88) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Wellbutrin (79) - Sucht
Metformin (78) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (74) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (72) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (69) - Depression - andere Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.