schöne Feiertage 2017

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

19
Erfahrungen

Lisinopril

Lisinopril

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 3

21.09.2017
Mann, 54
Allgemeine Zufriedenheit 1

Lisinopril (Lisinopril)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über
1
2
5
4
Mein Blutdruck hat sich durch die Einnahme des Medikaments nur diastolisch gebessert: vorher 140/90 jetzt 140/60! Ich fühle mich nach Absetzen des Medikaments allgemein besser, weniger schwindlig, reaktionsschneller; auch schlafe ich anders, weniger tief, dafür aber wieder so wie früher mit vielen erinnerlichen Träumen. Eine wesentliche Veränderung des Blutdrucks konnt... Lesen Sie mehre ich durch das Absetzen bis jetzt nicht bemerken außer vielleicht ein leichtes Ansteigen des diastolischen Wertes!
03.06.2013
Mann, 65
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lisinopril (Lisinopril)
Bandscheibenvorfall

Zufriedenheit über
4
4
4
4
Ich nehme dieses Medikament seit 8 Jahren gegen Bluthochdruck. Am Anfang hatte ich leichten Kribbelhusten und schwindelig. Jetzt sind die Nebenwirkungen aber weg und mein Blutdruck ist normal. Also ich bin wirklich zufrieden.
28.04.2013
Frau, 31
Allgemeine Zufriedenheit 3

Lisinopril (Lisinopril)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über
4
3
3
4
Ich nehme das Medikament erst seit ein paar Tagen und seitdem bin ich sehr müde. Außerdem ist mir oft schwindelig. Ich will noch etwas abwarten, aber wenn sich nichts ändert will ich lieber ein anderes Medikament. Mein Blutdruck ist übrigens auch niedriger!
19.11.2012
Mann, 48
Allgemeine Zufriedenheit 2

Lisinopril (Lisinopril)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über
3
2
3
3
10 mg. hatten kaum Wirkung. Aber mit 20 mg. bekam ich starke Nebenwirkungen. Grippegefühl, müde, Stechen in der Brust, Erektionsprobleme. Ich habe mit dem Medikament aufgehört und nach 10 Tagen war ich wieder beschwerdefrei. Jetzt nehme ich Micardis.
17.10.2012
Frau, 35
Allgemeine Zufriedenheit 2

Lisinopril (Lisinopril)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über
5
3
2
5
Ich vertrage das Medikament nicht. Ich muss ständig husten. Aber es wirkt sehr gut. Mein Blutdruck war wesentlich niedriger. Nur die Nebenwirkungen waren einfach zu stark. Jetzt nehme ich Rasilez und die Nebenwirkungen sind verschwunden.
11.04.2012
Frau, 67
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lisinopril (Lisinopril)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über
5
4
5
5
Ich habe 20 Jahre lang versucht mit Tabletten meinen Blutdruck zu senken. Letztendlich habe ich mit den Tabletten aufgehört. Ich hatte einfach zu viele Nebenwirkungen. Nach 3 Jahren bekam ich von meinem Kardiologen Lisinopril verschrieben und ich bin ein ganz anderer davon Mensch geworden. Ich habe wesentlich mehr Energie. Mein Herzklopfen ist weg und mein Blutdruck ist vi... Lesen Sie mehrel niedriger. Ich bin wirklich sehr zufrieden. Habe jetzt nur einen leichten Kribbelhusten.
01.03.2012
Frau, 57
Allgemeine Zufriedenheit 4

Lisinopril (Lisinopril)
Kopfschmerzen

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Ich habe leicht erhöhten Blutdruck. Deshalb, und wegen meinen ständigen Kopfschmerzen/Migräne, hat mir mein Arzt Lisinopril verschrieben. Seitdem ich das Medikament nehme sind meine Kopfschmerzen verschwunden. Aber ich kann auch merken, dass ich abends oft ziemlich unruhig bin und Herzklopfen habe…
19.01.2012
Frau, 38
Allgemeine Zufriedenheit 1

Lisinopril (Lisinopril)
Bluthochdruck

Zufriedenheit über
1
2
3
4
Weil meine Blutdruckmedikamente zu wenig Wirkung hatten, bekam ich von meinem Arzt zusätzlich Lisinopril verschrieben. Ich habe diese Kombination 3 Monaten genommen und 3 Monate ununterbrochen stark gehustet. Inklusive Urinverlust, schlaflose Nächte, Muskelbeschwerden an den Rippen, ständige Übelkeit bis zum Übergeben. Nach Rücksprache mit meinem Arzt habe ich das Medikame... Lesen Sie mehrnt abgesetzt. In Kürze werde ich ein anderes, zusätzliches Medikament bekommen.
Seite 1 von 3

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (514) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (223) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (115) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Amoxicillin (96) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (95) - Depression - SSRI
Seroquel (87) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Metformin (76) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Wellbutrin (74) - Sucht
Nitrofurantoin (73) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (70) - ADHS - stimulierende Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (67) - Depression - andere Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva