Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

98
Erfahrungen

Citalopram

Citalopram

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Depressionen (46 Erfahrungen)
Angst / Panik (16 Erfahrungen)
Angst (11 Erfahrungen)
Posttraumatische Belastungsstörung (1 Erfahrung)
Soziale Phobie (1 Erfahrung)
Psychische Probleme (0 Erfahrungen)
Postpartale Depression (0 Erfahrungen)
Zwangsstörung (0 Erfahrungen)
Chronische Depression (0 Erfahrungen)

DNA-EINFLUSS

DNA-Einfluss
JA
genetischer Einfluss bekannt
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Paroxetin (140 Erfahrungen)
Sertralin (101 Erfahrungen)
Seroxat (63 Erfahrungen)
Fluctin (47 Erfahrungen)
Fluoxetin (36 Erfahrungen)
Alle anzeigen...
07.01.2011
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 1

Citalopram (Citalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme dieses Medikament seit 6 Wochen. Erst 20 mg. dann 40 mg. Es wirkt absolut nicht bei mir. Ich falle immer tiefer in meine Depression. Durch das Medikament kann ich auch nicht gut schlafen, deshalb bin ich tagsüber ständig müde. Jetzt nehme ich Venlafasine Retard, bin gespannt ob das hilft.
21.12.2010
Mann, 54
Allgemeine Zufriedenheit 2

Citalopram (Citalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Nehme seit 2 Monaten 20 mg. und seit 2 Wochen 30 mg. Meine Stimmung ist ziemlich flach. Außerdem habe ich den ganzen Tag ein piepen im Ohre und Ohrensausen. Weiß jemand ob das nur zeitweilig ist oder ob das so bleibt? Würde mich über Reaktionen freuen!
13.12.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 1

Citalopram (Citalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Citalopram hat meine depressiven Beschwerden nicht verbessert. Ich bekam Kopfschmerzen, einen trockenen Mund, starke Übelkeit den ganzen Tag hindurch und konnte keinen Orgasmus mehr bekommen. In den ersten Wochen habe ich mich sogar noch depressiver gefühlt, dann wurde es wieder besser. Ich kann einfach nicht glauben, dass es Leuten helfen kann.
06.12.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Citalopram (Citalopram)

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe mich oft schlecht gefühlt, lustlos und wollte nirgends hin. Jetzt geht es mir viel besser. Das Leben macht wieder Spaß. Nur noch selten niedergeschlagen, aber dann nehme ich eine Oxazepam, nicht oft…. Ich bin froh das ich Citalopram nehme.
26.11.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 2

Citalopram (Citalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Weil ich depressiv war bekam ich von meinen Hausarzt Citalopram verschrieben. Leider hat es mir nicht viel geholfen. Ich muss zugeben das ich es auch nicht lange genommen habe, weil ich ein paar unangenehme Nebenwirkungen hatte. Schweißausbrüche, ich wurde nachts schweißgebadet wach. Außerdem hatte ich keine Lust auf Sex.
11.11.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 4

Citalopram (Citalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme seit 6 Jahren Citalopram 60 mg. und bin sehr zufrieden damit. Ich bin nicht mehr so depressiv und nach einer Krankenhausaufnahme vor 6 Jahren nicht mehr im Krankenhaus gewesen. Ansonsten habe ich auch kaum Nebenwirkungen.
08.10.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Citalopram (Citalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Die ersten zwei Monate waren wirklich anders. Vor allem die Ruhe die in meinen Körper kam, war herrlich. Ich habe dreimal versucht aufzuhören, aber das war kein großer Erfolg. Ich nehme es einfach weiter, denn ich fühle mich sehr gut damit. Die Nebenwirkungen sind auch nicht so schlimm.
26.09.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Citalopram (Citalopram)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme Citalopram seit zwei Jahren und habe versucht damit aufzuhören, das hat aber nicht funktioniert. Ich habe beschlossen einfach weiter zu machen. Leider bekomme ich einen trocknen Mund von dem Medikament und am Anfang habe ich 15 kg. abgenommen, was dem Hausarzt zufolge sehr außergewöhnlich ist.
20.09.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Citalopram (Citalopram)
Lange Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Die einzige Nebenwirkung, war ein trockener Mund in den ersten Wochen. Ansonsten keine Beschwerden. Auf dem Beipackzettel steht das das Medikament die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigt, aber das kann ich nicht feststellen.
13.09.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Citalopram (Citalopram)
Angst- und Panikattacken

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Gut zu lesen das ich nicht der einzige bin. Ich habe meine Ängste immer mit Alkohol oder Drogen bekämpft. Als ich das endlich hinter mir hatte, vor zwei Jahren, habe ich Citalopram bekommen. Ich bin sehr zufrieden damit und angstfrei. Herrlich! Allerdings habe ich Probleme mit der Erektion, aber dafür nehme ich Cialis. Super!
23.08.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Citalopram (Citalopram)
Depression

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme Citalopram schon seit Jahren. Hatte in den ersten Wochen viele Nebenwirkungen, aber nach 6 Wochen waren alle wieder verschwunden, bis auf das starke Schwitzen. Ich habe das Medikament, auf dem Rat meines Arztes hin, langsam abgebaut, weil ich es schon seit 10 Jahren nehme. Das war wirklich schlimm. Nach 3 Wochen wurde ich schrecklich depressiv, hatte Panikattacke... Lesen Sie mehrn. Ich musste ständig ohne Grund heulen. Ich konnte mich nicht mehr konzentrieren und alles viel mir schwer. Ich habe wieder mit Citalopram angefangen und fühle mich schon wieder viel besser.
01.08.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Citalopram (Citalopram)
Leichte Psychose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Super Sex. Ständige Erektion, kriege ihn fast nicht mehr runter. Auch Sport geht gut. Bin beinah von dem ganzen anderen Zeug los.
30.07.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 3

Citalopram (Citalopram)
Depression

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich habe es schon einmal genommen und bin damit gestoppt. Ich habe es versucht, aber ich muss es wieder nehmen. Ich schwitzte sehr stark. Ich muss eigentlich 20 mg. nehmen, aber weil ich so starke Nebenwirkungen habe probiere ich es mit 10 mg. abends. Bin gespannt!
08.07.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 1

Citalopram (Citalopram)
Panikattacken / Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme seit 18 Tagen dieses Medikament. Es ist die Hölle, meine Panikattacken sind viel schlimmer geworden und ich habe eigentlich ständig Angst. Mein Psychiater sagt das ich durchhalten muss. Er hat gut reden, von dem Rest der Nebenwirkungen ganz zu schweigen.
05.07.2010
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 1

Citalopram (Citalopram)
Depressivität

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
bei manchen mag es vielleicht wirken, aber meiner Erfahrung nach Finger weg! Ich schlief zwar viel, war aber immer müde, viel Durchfall, Kopfschmerzen, Vergesslichkeit, physisch weniger leistungsfähig. Ich rate dringend von diesem Medikament ab, ich versuche es seit einer Woche abzusetzen, aber die vielen Probleme erschweren das, und ich habe immer das Gefühl, zusammenzubr... Lesen Sie mehrechen.
05.07.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Citalopram (Citalopram)
Angst/Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Wirkt sehr gut. Auf keinen Fall zusammen mit viel Alkohol oder Drogen nehmen. Nach einem Wein schon das Gefühl, high zu sein. Schön billig ausgehen. Zu Anfang überhaupt keine Nebenwirkungen, später auch nicht. Auch keine Verringerung der Libido, oder Trockenheit. Kein übermäßiges Schwitzen. Absolut zu empfehlen. Seit dem Medikament auch stark abgenommen!

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (515) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (225) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (101) - Depression - SSRI
Amoxicillin (98) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Seroquel (88) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Wellbutrin (81) - Sucht
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Metformin (78) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (74) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (72) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (69) - Depression - andere Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.