ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

36
Erfahrungen

Humira

Adalimumab

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 4

21.09.2017
Mann, 53
Allgemeine Zufriedenheit 2

Humira (Adalimumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
2
5
4
4
8 Monate probiert, nach recht raschen anfänglichen Erfolgen (Ellbogen, Unterschenkel), ist fast alles wieder so wie vorher ohne Humira. An Kopfhaut/Ohren NULL Wirkung, an den Ellbögen fast so wie vorher, Unterschenkel so lala - und der Humbug kosten mehr als 1000 € pro Spritze- mit einem Wort nutzlos
01.08.2017
Frau, 49
Allgemeine Zufriedenheit 5

Humira (Adalimumab)
Psoriasisarthritis

Zufriedenheit über
5
5
5
4
Nehme Humira seit über 5 Jahren und bin sehr zufrieden, hatte immer entzündete Gelenke. seit Humira ist das alles weg . Nebenwirkungen hatte ich keine, es schmerzt etwas den Pen zu setzten, aber es hilft die Stelle vorher mit etwas Eis zu betäuben.
01.08.2017
Frau, 24
Allgemeine Zufriedenheit 1

Humira (Adalimumab)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über
1
3
1
1
Unnötig, habe seit über 12 Jahren Morbus Crohn und schon etliche Medikamente genommen. Humira tut extrem weh und bringt im Prinzip gar nichts, außer Nebenwirkungen. Es hat mir nicht geholfen, aber auch im Rahmen des Crohn's nicht geschadet. Es blieb unverändert, außer das sich meine Haut eben verändert hat. Wenn ich mich kratze oder sonst wo ankomme, schwillt meine Haut so... Lesen Sie mehrfort an.
03.06.2017
Frau, 41
Allgemeine Zufriedenheit 2

Humira (Adalimumab)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Habe 8 Monate Humira gespritz. Leider hat sich als Nebenwirkung zuerst eine Form vom Lupus gebildet. Leider hat sich dann herausgestellt, das die Humira eine Polyarthritis knapp meinem Körper aktiviert hat. Seitdem lebe ich nur mehr von hohen Dosen Cortison, da keine andere Spritze bis jetzt auf beide Autoimmunkrankheiten gewirkt hat. Zum verzweifeln!
29.04.2015
Mann, 32
Allgemeine Zufriedenheit 4

Humira (Adalimumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
5
1
3
4
Kurz gesagt - Humira hat meine Haut gänzlich von Psoriasis befreit. Das Medikament unterdrückt das Immunsystem, welches ja bekanntlich für die Schübe verantwortlich ist. Bereits nach ca. 4 Wochen nach Behandlungsbeginn gab es deutliche Verbesserungen und die Haut hat sich zunehmend normalisiert. Seither gibt es auch keine Gelenksbeschwerden mehr, die bei Psoriasiserkra... Lesen Sie mehrnkungen oft ebenfalls auftauchen. Die größte Nebenwirkung ist ein leichtes Grippegefühl und zeitweise geschwollene Lymphdrüsen. Wenn dieses Krankheitsgefühl zu stark wird, kann man - nach Rücksprache mit dem Arzt - auch eine Behandlungspause einlegen. Die Anwendung ist recht unkompliziert. Ich selbst verwende die Humira in vorgefertigten Pens. Diese werden lediglich entweder am Bauch oder am Oberschenkel angelegt und per Knopfdruck injiziert. Vorsicht ist jedoch trotzdem geboten - hält man irrtümlich die Pens etwas schief, dann schmerzt es unangenehm und kommt zu Blutungen bis hin zu blaue Flecken. Zu den herkömmlichen Spritzen, die ebenfalls angeboten werden, habe ich keine Erfahrungswerte.
01.11.2014
Mann, 43
Allgemeine Zufriedenheit 1

Humira (Adalimumab)
Morbus Crohn

Zufriedenheit über
3
1
1
3
Ich habe seit 1993 einen diagnostizierten Mb. Crohn, seither 2 Dünndarmteilresektionen. An Medikamenten hab ich schon viel erfolglos bekommen: Pentasa, Prednislon, CellCept, Imurek (Bauspeicheldrüsenentzündung bekommen), Remicade (Darmblutung bekommen), Entocord (Schlaflosigkeit). Vor Jahren brachte mit Thioguanin Hilfe und ich war von 2005 bis 2013 in Remission. Danach gi... Lesen Sie mehrng es wieder los. Erbrechen, Übelkeit Blähungen. MRT zeigt wieder Stenosen im Dünndarm. Also Beginn mit Entocort 3*3mg Morgens. Half gut bis die Schlaflosigkeit kam. Arzt meinte Entocort sollte da keine Dauermedikation gegen Humira getauscht werden. Habe meine Zweifel. Hatte am Vor Beginn einen kleinen Ausschlag und nun ist ein Ekzem über meine gesamte Schenkelinnenseite, Ich hab sofort die Stelle gespürt wo ich letzten Winter einen Herpes Zoster hatte. Nach 2 Wochen hatte ich an den Lippen Fiebernlschen und der Hautarzt hat den Verdacht auf massive Schuppenflechte (Psoriasis) anm Elebogen, Beinen und Jucken meiner gesamten Haut ( wirklich von Kopf bis Fuss). Jetzt schlafe ich wegen den Schmerzen nicht mehr. Den Zoster will man mir nicht glauben weil kein Ausschlag da ist und allgemeint meint der Arzt ich höre das Gras wachsen und all das hat nichts mit Humira zu tun. Schon möglich aber ich spür meinen Körper ja wohl als Einziger. Da brauch ich mir keine ageschichten erzählen lassen?
08.07.2014
Mann, 39
Allgemeine Zufriedenheit 3

Humira (Adalimumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Habe seit 11 Jahren Psoriasis. Alles versucht doch leider ohne Erfolg ! Bekomme jetzt den Humira Pen zum selbst spritzen. Habe erst die 3te Anwendung , aber meine Schmerzen im Schulterbereich sind fast weg ! Meine Haut (die typischen Flecken am ganzen Körper) verändert sich etwas, aber direkt eine Verbesserung konnte ich noch nicht feststellen! Keine Nebenwirkungen auß... Lesen Sie mehrer nach der Anwendung etwas schläfrig. Werde das Medikament weiter nehmen und bei wirklicher Verbesserung noch einen kleinen Beitrag schreiben! Wünsche allen Patienten gute Genesung ! Euer Christian
16.05.2014
Frau, 41
Allgemeine Zufriedenheit 4

Humira (Adalimumab)
Morbus Bechterew

Zufriedenheit über
4
4
5
5
Nehme seit 2008 Humira, bin sehr zufrieden. Wnn ich manchmal vergesse zu spritzen bekomme ich sofort Beschwerden und kann nicht mehr stehe, sitzen und schlafen. Zusätzlich versuche ich 3 Stunden Sport (auch Fitnesstraining) zu machen und gehen 1 mal in der Woche zur Krankengymanstik. In dieser Kombination klappt es sehr gut. Blutwert sind meistens gut. Essen seit meinem 4 ... Lesen Sie mehrLebensjahr kaum Fleisch und leiber Hemüse und Salat. Hatte in den letzten Jahren 2 mal eine Blasenentzündung. Komme sehr schnell ausßer Atem und bon oft sehr müde, aber ich kann wieder schlafen und mich um meine 3 Kinder kümmern und auch arbeiten.
Seite 1 von 4

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (514) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (223) - Cholesterin
Champix (198) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (114) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (97) - Depression - SSRI
Amoxicillin (96) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (93) - Depression - SSRI
Seroquel (87) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Metformin (76) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (73) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Wellbutrin (73) - Sucht
Concerta (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Ritalin (68) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (67) - Depression - andere Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Mirtazapin (62) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (50) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva