ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Krankheit

Angst / Panik


  Diabetes

Vergleichen Sie die Erfahrungen mit Medikamenten für Angst / Panik

Name Anzahl Erfahrungen Wirksamkeit Allgemeine Zufriedenheit
Sertralin 9 3,88888888888889
4
Citalopram 8 2,625
3,125
Wellbutrin 5 2,6
3,2
Paroxetin 5 3,4
3
Venlafaxin 4 3
3,25
Fluvoxamin 4 4,5
4,5
Seroxat 4 2,25
3
Alprazolam 4 4,75
4,75
Diazepam 4 4
4,25
Mirtazapin 3 4,33333333333333
4,33333333333333
Cymbalta 2 3,5
3
Cipramil 2 3
3
Fluoxetin 2 2,5
4
Anafranil 2 3
3,5
Clomipramin 2 4,5
4
Imipramin 2 5
5
Lorazepam 2 4,5
4,5
Oxazepam 2 4
4,5
Seroquel 2 4
3
Valdoxan 1 2
3
Cipralex 1 5
4
Fevarin 1 3
3
Amitriptylin 1 4
4
Flunitrazepam 1 5
5
Tranxilium 1 2
1
Valium 1 1
1
Risperdal 1 4
4
Leponex 1 4
4
Orap 1 5
5
Haldol 1 1
1
Lyrica 1 5
5
Rivotril 1 3
3
Tramadol 1 4
5

Die neuesten Erfahrungsberichte über den Medikamentengebrauch bei: Angst / Panik


03.02.2017
Mann, 55
Allgemeine Zufriedenheit 2

Cymbalta (Duloxetin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
2
3
4
Ich bekam Duloxetin krka 30 mg von meiner Fachärztin wegen Ängsten und Sorgen nach einer Durchblutungsstörung im Kleinhirn und wegen Muskelschmerzen verschrieben. Erlebte schon nach den ersten beiden Tagen der Einnahme viele der hier erwähnten Nebenwirkungen. Diese extreme Unruhe, ein Schwindelgefühl und vor allem eine Erhöhung von Blutdruck und Puls bereiteten mir gr0ße ... Lesen Sie mehrProbleme. Nur ansatzweise konnte ich das erwartete Wohlgefühl und wahrnehmen. Nach telefonischer Rücksprache mit meiner Ärztin setzte ich das Medikament nach 5 Tagen der Einnahme ab. Die Beschwerden sind nun wieder am Abklingen bzw. nicht mehr vorhanden.
31.12.2016
Mann, 28
Allgemeine Zufriedenheit 4

Mirtazapin (Mirtazapin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
3
4
4
nehme seit über 2 Jahren Mirtazapin abends vor dem Schlafen wegen einer schweren Panikstörung, die mittlerweile einigermaßen überwunden ist. zwischenzeitlich auch kurzfristig 30mg, bzw. 7,5mg oder weniger. Mittlerweile brauche ich aber wieder 15mg um einigermaßen schlafen zu können. manchmal erwache ich auch noch verängstigt. prinzipiell schläft man um einiges besser und d... Lesen Sie mehrie nebenwirkungen sind sehr erträglich. die erste zeit ist man morgens etwas erschlagen, aber das war mir zu meiner panikzeit nur recht. wenn man es absetzt merkt man wie man langsam wieder etwas "klarer" wird, was wohl am histaminergen liegt. ich reagiere aber sehr empfindlich auf absetzen und hatte dann tagelang kopfschmerzen, angst und übelkeit. werde es wohl noch einige zeit nehmen ;)
23.11.2016
Frau, 22
Allgemeine Zufriedenheit 5

Alprazolam (Alprazolam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Nehme es bei starken Panikattacken. Wirkt gut und schnell. Ich gehe vorsichtig damit um, da ich weiß das es stark abhängig machen kann und nutze es wirklich nur im absoluten Notfall. Es enthemmt wirklich gut aber macht auch schwindelig und müde.
23.11.2016
Frau, 22
Allgemeine Zufriedenheit 5

Citalopram (Citalopram)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
3
4
5
Nehme dieses Medikament nun schon mehrere Jahre gegen meine Angststörung und Depressionen. Es hat eine ganze Weile gedauert bis das Medikament angeschlagen hat aber dann wirkte es sehr gut und zuverlässig. Nehme es in Verbindung mit Quentialan XR,, Alprazolam und Beta Blockern. Hauptnebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Libidoverlust und Schwindel, welches jedoch auch von de... Lesen Sie mehrn anderen Medikamenten kommen kann. Die Wirkung ist mir wichtiger als die Nebenwirkungen und ich kann ein relativ normales Leben führen, daher machen mir die Nebenwirkungen nicht viel aus. Sehr anwendungsfreundlich, eine Pramulex morgens und meine anderen Tabletten, glaß Wasser, gut ist. Manchmal habe ich leider immer noch Panikattacken das ich am liebsten den Notarzt rufen würde aber eine Benzo schafft dem Gefühl meistens Abhilfe
11.10.2016
Mann, 25
Allgemeine Zufriedenheit 3

Wellbutrin (Bupropion)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
3
2
2
4
Ich befinde mich momentan im 5en Tag der Einnahme von Wellbutrin 150mg und nehme zusätzlich derzeit noch 150mg Venlafaxin( Ziel ist Venlafaxin zu ersetzen ) und muss leider gestehen, dass mich heute massive Nebenwirkungen plagen. Am schlimmsten ist der Kopfschmerz, der sich nicht unter Kontrolle bringen lässt. Hinzu kommt Schwindel, Übelkeit, Appetitlosigkeit, verzögerte u... Lesen Sie mehrnd sensiblere Wahrnehmung der Umgebung und Geräusche. Hoffe stark Nachts etwas Schlaf zu finden und ohne diese lähmenden Nebenwirkungen aufzuwachen. Andernfalls sehe ich mich gezwungen die Einnahme zu beenden...
26.09.2016
Frau, 60
Allgemeine Zufriedenheit 4

Cymbalta (Duloxetin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Nehme Cymbalta seit 4 Jahren und bin sehr zufrieden. Die Angst - und Panikattacken haben fast völlig aufgehört. Dosierung: einen Tag 30mg, einen Tag 60mg. Nebenwirkungen: Gewichtszunahme. Möglicherweise hängt die fehlende Libido auch mit Cymbalta zusammen, da ich aber wegen Herzinfarkt und Leukämie viele Medikamente nehmen muss, kann ich nicht sagen, welches schuld ist. In... Lesen Sie mehrsgesamt geht es mir mit meinen 7 Medikamenten bestens, ich bin sehr gut eingestellt. An alle, die nach einigen Tagen wegen Nebenwirkungen aufgeben wollen: bei mir hat es 6 Wochen gedauert, bis die Wirkung einsetzte, und zu Beginn war mir schwindelig und schlecht. Bei diesen Mitteln braucht man viel Geduld, es dauert ein paar Wochen, bis man abschätzen kann, ob sie wirken, und bis die Nebenwirkungen vergehen!
16.06.2015
Mann, 29
Allgemeine Zufriedenheit 4

Sertralin (Sertralin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
3
4
5
Ich war sehr lange dagegen etwas zu nehmen weil ich nicht wusste was ich genau habe. Ich war schon so überfordert mit allen und hatten Panikattaken on mass und Magen probleme apettitlosigkeit. Bis ich dann vonmeinen Hausarzt Sertralin verschrieben bekommen habe. Die ersten 4 Wochen sind etwas kommisch, aber dann wenn der Körper sich darauf eingestellt hat ist es ein Super... Lesen Sie mehr gefühl wieder normal durchs leben zu gehen. Hat mir geholfen vom Alkohol und den Ziegaretten weg zu kommen die meine Nerven kaputt gemacht haben. Ich schleiche es schön langsam aus bin jetzt bei 25mg habe nie mehr als 50mg genommen. mann muss gedult haben und sich entspannenlernen, war regelmässig beim Psychologender hat mir immer gute Bücher empfolen und mir mut gemacht. Eines is klar mit Tabletten alleine kann mann es nicht schaffen aber sie helfen wenn anders keine ander lösung mehr gibt.
30.01.2015
Frau, 34
Allgemeine Zufriedenheit 3

Seroxat (Paroxetin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
2
3
3
Hallo Ich nehme die Tabletten seit fast 2 Wochen und habe so Ohrengeräusche bekommen Tinnitus wurde aber keine diagnostiziert. Kennt ihr das auch und wenn ja ging das wieder weg bin für jeden Tip dankbar. Danke LG
28.12.2014
Mann, 51
Allgemeine Zufriedenheit 4

Cipralex (Escitalopram)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
3
3
5
Ich bin ein burn out Patient und mir hat das Medikament sehr geholfen gegen Panikattacken.
19.08.2014
Mann, 45
Allgemeine Zufriedenheit 5

Mirtazapin (Mirtazapin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
3
5
5
Wird noch mitgeteilt volle Wirkung erst nach 2 - 3 Wochen .
13.11.2013
Frau, 19
Allgemeine Zufriedenheit 5

Sertralin (Sertralin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Einnahme: Ich nehme seit längerer Zeit Sertralin, habe mit 25mg angefangen, schließlich eine Zeit lang 50mg genommen und nehme nun 100mg. Die Tablette nehme ich immer morgens nach dem Frühstück (man sollte sie ja nicht auf leeren Magen nehmen). Nebenwirkungen: Bis auf eine erhöhte Müdigkeit hatte ich keine Nebenwirkungen - und selbst bei dieser bin ich mir eigentlich re... Lesen Sie mehrlativ sicher, dass sie lediglich von meinen Depressionen kommt und nicht vom Medikament. Wirksamkeit: Ich habe Sertralin anfangs aufgrund leichter Depressionen und Emetophobie genommen, da ich beinahe jeden Tag aufgrund der Phobie Panikattacken und starke Ängste hatte. Nach 50mg hatte ich fast keine dieser Probleme mehr, ab und zu kam dann doch die Angst durch, aber es ist auf keinen Fall so heftig ausgefallen wie vor der Einnahme. Dadurch, dass sich meine Depressionen sehr verschlimmert haben, hatte mir mein Arzt geraten, die Dosis auf 100mg zu erhöhen. Bisher gab es noch keine Besserung der Symptome, da ich die Dosis aber erst vor ein paar Tagen erhöht habe ist das nicht unüblich. Fazit: Hilft auf alle Fälle, wenig Nebenwirkungen. Bekommt von mir 5 Sterne.
29.06.2013
Frau, 34
Allgemeine Zufriedenheit 4

Alprazolam (Alprazolam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Nur wenn ich es wirklich nicht mehr alleine schaffe, dann nehme ich dieses Medikament. Es wirkt wirklich sehr gut. Ich bin aber sehr vorsichtig damit, denn ich weiß, dass man abhängig davon werden kann…
26.05.2013
Mann, 41
Allgemeine Zufriedenheit 5

Fluvoxamin (Fluvoxamin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Das Medikament hat mir wieder Lebensqualität gegeben. Ich habe keine Beschwerden mehr. Aber ich habe auch zusätzlich Psychotherapie.
01.05.2013
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 2

Venlafaxin (Venlafaxin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
4
4
4
Ich bin seit 8 Wochen am abbauen und seit 10 Tagen ganz ohne Venlafaxin. Aber ich habe immer noch Entzugserscheinungen, Lichtblitze und schwindelig. Jeder Muskel in meinem Körper schmerzt. Außerdem habe ich einen starken Druck auf der Brust und mein Kopf ist durcheinander. Starke Emotionen usw.
24.04.2013
Frau, 66
Allgemeine Zufriedenheit 2

Citalopram (Citalopram)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
1
4
3
5
Ich habe ein merkwürdiges Gefühl im Kopf. Ein leichtes Kribbeln, was dann wieder verschwindet. Irgendwie lehr… Erkennt jemand diese Nebenwirkungen? Ich nehme zur Zeit 10 mg. und muss in ein paar Tagen 20 mg. nehmen. Es macht mir wirklich Angst!
23.04.2013
Frau, 65
Allgemeine Zufriedenheit 3

Clomipramin (Clomipramin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
3
2
4
Ich nehme diese Medikament seit 23 Jahren. Ich habe schon einmal versucht damit aufzuhören, aber dann kamen meine Beschwerden zurück. Leider werde ich ziemlich dick von den Tabletten. Außerdem schwitze ich sehr stark. Gibt es mehr Leute die so stark von dem Medikament schwitzen?
14.04.2013
Mann, 39
Allgemeine Zufriedenheit 2

Paroxetin (Paroxetin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
2
2
5
Ich nehme seit ein paar Wochen 30 mg. am Morgen, gegen chronische Hyperventilation und Angst. Aber ich bereue es mittlerweile, dass ich damit angefangen habe. Ich kann keinen Orgasmus mehr bekommen und Wasserlassen ist auch schwierig. Es fühlt sich alles an wie betäubt. Außerdem grüble ich ständig, schwitze viel und schlafe schlecht. Und das seit 25 Tagen. Wie lange dauert... Lesen Sie mehr es noch bis es endlich wirkt und die Nebenwirkungen wieder verschwinden?
01.04.2013
Frau, 22
Allgemeine Zufriedenheit 3

Wellbutrin (Bupropion)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
3
3
3
3
Ich nehme dieses Medikament seit 3 Tagen, zusammen mit Venlafaxin. Aber das Venlafaxin setze ich jetzt langsam ab. Bis jetzt habe ich nur leichte Übelkeit und Kopfschmerzen. Ich kann es aber auch noch nicht gut beurteilen. Ich habe dieses Medikament gewählt, weil es weniger Nebenwirkungen haben soll.
28.01.2013
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 5

Sertralin (Sertralin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Ich nehme das Medikament seit ein paar Monaten und ich kann merken, dass ich etwas schneller müde bin, aber trotzdem nicht immer gut einschlafen kann. Ansonsten hatte ich bislang keine Wut- oder Panikattacken mehr. Ich stehe positiver im Leben und morgens stehe ich auch bessergelaunt auf. Außerdem bin ich nicht mehr so niedergeschlagen. Nur ganz selten habe ich noch Rücksc... Lesen Sie mehrhläge. Aber die sind schnell wieder vorbei. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Medikament.
25.11.2012
Mann, 55
Allgemeine Zufriedenheit 3

Anafranil (Clomipramin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
2
2
4
Ich nehme das Medikament seit 6 Wochen. 100 mg. Es scheint, als ob die Panik und die Lustlosigkeit zunehmen. Mein Arzt sagt, dass das Medikament erst nach 4 bis 6 Wochen wirkt. Wer kennt sich aus damit?
22.11.2012
Mann, 68
Allgemeine Zufriedenheit 5

Tramadol (Tramadol)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Ich nehme das Medikament schon eine ganze Weile gegen meine starken Schmerzen im Nacken. Ich habe außerdem festgestellt, dass es auch gegen meine chronische Müdigkeit hilft. Mein Arzt glaubt zwar nicht daran, aber es ist das einzige was bei mir hilft.
12.11.2012
Frau, 41
Allgemeine Zufriedenheit 4

Fluvoxamin (Fluvoxamin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
2
2
4
Ich habe das Medikament 6 Jahre mit vollster Zufriedenheit genommen. Aber dann bekam ich auf einmal wieder Panikattacken. Seit 5 Wochen bin ich die Dosis wieder am erhöhen, aber die Ängste wollen einfach nicht verschwinden. Ich fühle mich depressiv und könnte ständig weinen. Wer kenn sich aus damit?
07.11.2012
Frau, 59
Allgemeine Zufriedenheit 5

Clomipramin (Clomipramin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Ich hatte extreme Angst und Panikattacken. 10 Jahre war ich in psychischer Behandlung. Jetzt nehme ich, wenn es mir schlechter geht, für kurze Zeit Oxazepam. Dann geht es mir viel besser.
12.10.2012
Frau, 25
Allgemeine Zufriedenheit 5

Alprazolam (Alprazolam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Ich nehme zusätzlich zu Sertralin eine halbe Tablette Alprazolam vor dem Schlafengehen. Irgendwann muss ich wieder damit aufhören. Aber im Moment bin ich froh, dass ich endlich wieder schlafen kann. Außerdem werde ich ruhiger davon. Einzige Nebenwirkungen, starke Müdigkeit, ein Gefühl wie betrunken zu sein…
03.10.2012
Frau, 42
Allgemeine Zufriedenheit 4

Anafranil (Clomipramin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
3
3
5
Ich habe eine Frage. Ich nehme, nach einer Aufbauwoche, jetzt einmal täglich 3 x 25 mg. Ich fühle mich aber immer noch schrecklich. Wie viele 25mg. Tabletten darf ich am Tag nehme? Ich will endlich meine Angst los werden.
23.09.2012
Frau, 54
Allgemeine Zufriedenheit 2

Wellbutrin (Bupropion)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
1
1
2
4
Ich nehme schon 40 mg. Seroxat und Oxazepam. Jetzt muss ich zusätzlich auch noch 150 mg. Wellbutrin nehmen. Das schien erst ganz gut zu helfen. Bis ich nach 2 Wochen 300 mg. Wellbutrin nehmen musste. Jetzt fühle ich mich schrecklich. Als ob ich nicht mehr Ichselbst bin.
26.06.2012
Frau, 36
Allgemeine Zufriedenheit 5

Venlafaxin (Venlafaxin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Nachdem ich anderthalb Jahre gekämpft habe um nach einem Burn-out wieder einigermaßen normal zu funktionieren, bekam ich endlich dieses Medikament. Herrlich! Ich kann mein Leben wieder genießen und habe endlich keine Panik mehr.
03.06.2012
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 3

Valdoxan (Agomelatin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
2
4
2
5
Ich nehme das Medikament seit 2 Wochen. Erst 25 mg. Aber seit 4 Tagen wurde die Dosis auf 50 mg. erhöht. Seitdem sind meine Ängste und Panik Attacken nur noch schlimmer geworden. Aber meine Magenschmerzen und Übelkeit ist jetzt besser. Wer hat die gleichen Erfahrungen gemacht mit einer höheren Dosis?
02.06.2012
Frau, 27
Allgemeine Zufriedenheit 4

Amitriptylin (Amitriptylin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
3
4
4
Ich nehme dieses Medikament schon eine ganze Weile. Aber der Hersteller schein sich geändert zu haben und jetzt bin ich nicht mehr zufrieden damit. Ich habe zugenommen und die Tabletten schmecken schlechter.
31.05.2012
Frau, 38
Allgemeine Zufriedenheit 4

Sertralin (Sertralin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über
4
2
2
4
Ich habe das Medikament abgesetzt. Eigentlich hatte ich kaum Nebenwirkungen. Nur etwas müde und leichter gereizt. Sertralin hat mir sehr gut geholfen. In den ersten Monaten habe ich sogar noch gestillt...


Krankheiten mit den meisten Erfahrungsberichten

Depressionen (187)
Empfängnisverhütung (149)
Cholesterin (93)
Angst / Panik (82)
Migräne (73)
Diabetes Type 2 (69)
Rauchen (69)
Schlaflosigkeit (68)
Bluthochdruck (66)
Bandscheibenvorfall (55)
Sodbrennen (53)
Allergie (47)
Asthma (44)
Nervenschmerzen (40)
Angst (40)
Herzrhythmusstörungen (39)
Blasenentzündung (38)
Epilepsie (37)
ADHD (36)
Rheuma (35)