ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

9
Erfahrungen

Stelara

Ustekinumab

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 2
10.11.2018
Mann, 25
Allgemeine Zufriedenheit 4

Stelara (Ustekinumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
4
3
4
4
Hallo, Leute ich bin 25 Jahre Alt ich bekamm die Schuppebflechte (Psoriasis Vulgaris) vor genau 7 Jahren. Ich war beim ersten mal total schockiert die Ärzte sagten es sei unheilbar...in diesen 6 Jahren habe ich von Cremen,Tabletten,Ernährungsumstellung, einfach schon alles Probiert Salzwasser vom Toten Meer.....Ich war verzweifelt mein Leben war total im keller doch dann s... Lesen Sie mehragte der Arzt es gäbe ein Mittel "Stelara" seitdem ich das nehme bin ich zu 100% Schuppenfrei ich kann tun und machen was ich will ich genieße und schätze jede einzelne Minute ich kann nur sagen solltet ihr auch dieses Problem haben das ihr am Ganzen Körper Schuppenflechte habt fragt euren Arzt bestes mittel was es gibt
21.03.2016
Mann, 46
Allgemeine Zufriedenheit 5

Stelara (Ustekinumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Stelara hat bei mir eingeschlagen wie eine Bombe ...im positiven Sinne. Habe vor kurzem meine 2. Injektion bekommen und bin bereits nach 5 Wochen 99,9% erscheinungsfrei. Kein Vergleich zu Otezla ....nach 4 Monaten wegen starker Nebenwirkungen und keinem sichtbaren Erfolg abgebrochen. Für mich momentan klar die Nummer 1 unter den Biologika.
12.04.2013
Mann, 50
Allgemeine Zufriedenheit 4

Stelara (Ustekinumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
4
4
4
4
Ich habe seit über 30 Jahren Psoriasis. Bis jetzt hatte ich 3 Spritzen und ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Medikament. Nach allen Cremes, Tabletten usw. endlich etwas was hilft. Alle 3 bis 4 Monate eine Spritze und ich bin 100 % sauber. Ich habe nur leichte Probleme mit dem Stuhlgang.
27.02.2012
Mann, 44
Allgemeine Zufriedenheit 5

Stelara (Ustekinumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Ich nehme seit einem Jahr Stelara und ich bin sehr zufrieden damit. Ich habe fast keine Psoriasis Beschwerden mehr. Vor 4 Jahren war noch 60% meiner Haut mit hartnäckigen Flecken bedeckt. Innerhalb von 4 Wochen konnte ich schon eine deutliche Verbesserung feststellen. Ich habe ein ganz anderes Leben bekommen.
01.02.2012
Frau, 27
Allgemeine Zufriedenheit 5

Stelara (Ustekinumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
5
2
3
5
Ich habe seit meiner Pubertät Psoriasis. Nach 2 Schwangerschaften wurde es noch schlimmer, obwohl ich während der Schwangerschaften keine Probleme hatte. Ich habe schon alles Mögliche versucht und jetzt nehme ich seit 2,5 Jahren Stelara. Das Medikament wirkt hervorragend. In den letzten 2 Monaten hatte ich aber mehrere Atemwege und Halsentzündungen. In dieser Zeit habe ich... Lesen Sie mehr Fumaarsäure genommen. Das hilft sehr gut. Ich bekam aber starken Juckreitz. Deshalb musste ich wieder damit aufhören.
19.01.2012
Frau, 48
Allgemeine Zufriedenheit 5

Stelara (Ustekinumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
5
3
3
4
Ich bekomme bald meine 4. Spritze und es hilft super. Mein Haut ist fast glatt. Nach al den Jahren. Keine Schuppen mehr. Kein Juckreitz. Der einzige Nachteil ist, dass auch das Immunsysteme viel schlechter wird. Ich bin ständig erkältet, Halsentzündung usw. Wenn jemand in meiner Nähe krank ist, dann bekomme ich es auch. Aber das kann ich akzeptieren. Denn diesen Sommer hab... Lesen Sie mehre ich endlich schöne glatte Beine. Toll!!!
14.11.2011
Mann, 58
Allgemeine Zufriedenheit 5

Stelara (Ustekinumab)
Schuppenflechte

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Es fängt schon an zu wirken. Keine Nebenwirkungen. Vielleicht eine leichte Erkältung. Ich hatte eine doppelte Dosis, wegen meinem Gewicht (104 kg.). Ich hatte keine andere Wahl. Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Medikament.
07.07.2011
Frau, 47
Allgemeine Zufriedenheit 3

Stelara (Ustekinumab)
Psoriasis

Zufriedenheit über
3
3
4
4
Ich habe vor einer Woche meine 1. Spritze bekommen und in wenigen Tagen bekommen ich meine 2. Ich kann noch nicht viel berichten. Der Juckreitz ist auf jeden Fall besser geworden, aber seit ein paar Tagen habe ich eine betäubte Zunge und Lippe, aber ich weiß nicht ob es von der Spritze kommt. Außerdem habe ich es ständig warm. Ich will aber durchhalten…
Seite 1 von 2

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (515) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (224) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (99) - Depression - SSRI
Amoxicillin (98) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Seroquel (88) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Wellbutrin (79) - Sucht
Metformin (78) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (73) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (72) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (69) - Depression - andere Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.