ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

4
Erfahrungen

Seroquel

Quetiapin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 1
04.04.2016
Frau, 21
Allgemeine Zufriedenheit 3

Seroquel (Quetiapin)
Schlafstörungen

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Ich nehme die Tabletten seit Anfang März, da ich seit 5 Jahren an Schlafstörungen leide. Mein Hausarzt hat sie mir verschrieben. Da ich eigentlich gegen Tabletten bin, war ich anfangs eher skeptisch. Ich kann seitt der ersten Einnahme zwar jedes Mal gut ein- und durchschlafen, leider fühle ich mich aber tagsüber nicht ausgeschlafen. Ich bin 21 Jahre alt und schaffe es ka... Lesen Sie mehrum mehr, mir eine Vorlesung anzuhören geschweige denn zur Uni zu fahren, da ich so müde und total neben der Spur bin...mir fällt es schon schwer, zu kochen. Nach zwei Wochen habe ich somit beschlossen, die Einnahme langsam zu beenden, indem ich statt einer ganzen Tablette nur eine halbe nahm...und dann kamen sie wieder die schlafstörungen, schwitzen, innere unruhe, herzrasen und das schlimmste: ich bin so schlapp, hab ectreme kopfschmerzen.. Mir geht es körperlich und psychisch viel schlechter als vorher..
26.03.2013
Frau, 44
Allgemeine Zufriedenheit 3

Seroquel (Quetiapin)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über
3
3
2
4
Wegen einem Burnout bekam ich Schlafschwierigkeiten. Nach mehreren Medikamenten bekam ich dann Seroquel, 25 mg. Ich kann damit zwar herrlich schlafen, aber ich habe das Gefühl nicht richtig müde oder wach zu sein. Irgendwie unnatürlich. Deshalb habe ich doch wieder aufgehört. Im Moment habe ich Entzugserscheinungen. Schwitzen und nachts aufwachen. Hoffentlich hört das bald... Lesen Sie mehr wieder auf.
15.03.2013
Mann, 62
Allgemeine Zufriedenheit 2

Seroquel (Quetiapin)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über
3
1
1
5

15.01.2012
Frau, 23
Allgemeine Zufriedenheit 4

Seroquel (Quetiapin)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über
5
4
3
5
Ich bekam dieses Medikament gegen Depressionen. Damit ich besser schlafen kann. Es wirkt sehr gut. Ich nehme es jetzt nur wenn es wirklich notwendig ist. Was ich aber auch sehr unangenehm fand, waren meine ständig zitternden Hände. Wenn ich das Medikament länger als 2 Tage nehme zittere ich wirklich sehr stark. Das steht aber nicht im Beipackzettel. Leider kann ich mit zit... Lesen Sie mehrternden Händen nicht arbeiten. Deshalb muss ich jetzt leider eine Alternative suchen. Schade, denn es hat mir immer gut geholfen.
Seite 1 von 1

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (515) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (225) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (99) - Depression - SSRI
Amoxicillin (98) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Seroquel (88) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Wellbutrin (79) - Sucht
Metformin (78) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (74) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (72) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (69) - Depression - andere Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.