Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

9
Erfahrungen

Dipidolor

Piritramid

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
sehr vielekeine

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Schmerzen (4 Erfahrungen)
Bandscheibenvorfall (1 Erfahrung)
Arthrose (0 Erfahrungen)
Sarkoidose (0 Erfahrungen)
Komplikation nach Operation (0 Erfahrungen)

DNA-EINFLUSS

DNA-Einfluss
Genetischer Einfluss noch nicht bekannt
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Tramadol (118 Erfahrungen)
Zaldiar (45 Erfahrungen)
Oxygesic (41 Erfahrungen)
Tramal (8 Erfahrungen)
Morphin (7 Erfahrungen)
Alle anzeigen...
<< < zurück
Seite 1 von 1
weiter > >>
25.03.2019
Frau, 32
Allgemeine Zufriedenheit 1

Dipidolor (Piritramid)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
2
5
5
4
Ich bekam nach meiner Notsectio enorme Schmerzen, anfangs wurde mit alles angehängt Perfalgan, Diclobene, usw... zum Schluss beschloss man das Dipi zu nehmen. Es machte mich zwar im Kopf ganz benebelt, allerdings spürte ich die Schmerzen von meiner OP genauso stark wie zuvor. Mit dem unterschied das ich einschlief zwischendrin und immer wieder im selben Albtraum aufwachte.... Lesen Sie mehr Zum Glück war das Pflegepersonal so verständnisvoll und hatte mit den Ärzten einen guten Behandlungsplan ohne Dipi aufgestellt. 16 Stunden später ging es mir wirklich sehr gut. Nebenwirkungen wie Übelkeit oder sonstiges konnte ich nicht feststellen.
03.02.2012
Frau, 63
Allgemeine Zufriedenheit 1

Dipidolor (Piritramid)
Brustkrebs

Zufriedenheit über
3
1
1
1
Ich habe nach der Operation ein paar Mal Dipidolor in der Infusion bekommen. Danach hatte ich nach dem Aufwachen immer wieder das Gefühl wegzugesackt. Manchmal mitten in einem Gespräch. Eine sehr unangenehme Erfahrung. Mir war auch schlecht und ich musste mich übergeben. Mir wurde gesagt, dass die meisten Leute Dipidolor gut vertragen. Nur ich leider nicht. Zukünftig muss... Lesen Sie mehr ich vorher angeben, dass ich das Medikament nicht vertrage.
17.01.2012
Frau, 23
Allgemeine Zufriedenheit 5

Dipidolor (Piritramid)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
4
4
5
4
Ich musste ins Krankenhaus wegen einer starken Entzündung im Bein nach einer Operation. Ich hatte unerträgliche Schmerzen. Paracetamol usw. hat nicht geholfen. Jetzt bekomme ich 20 mg. Dipidolor und langsam sind die Schmerzen einigermaßen auszuhalten.
09.09.2011
Mann, 33
Allgemeine Zufriedenheit 5

Dipidolor (Piritramid)
Bandscheibenvorfall

Zufriedenheit über
5
3
4
4
Super, das einzige Medikament was gegen meine starken Schmerzen im Rücken und im Bein hilft. Ich wurde schon 4 x in einem Jahr an meinem Bandscheidenvorfall operiert. Ich bin wirklich sehr zufrieden und weiß nicht was ich ohne Dipidolor machen würde.
28.08.2011
Mann, 19
Allgemeine Zufriedenheit 4

Dipidolor (Piritramid)
Schmerzen nach Thorax Operation

Zufriedenheit über
5
3
3
4
Ein sehr starkes Medikament. Ich bekam spritzen, nachdem andere Schmerzmittel (u.a. Morphium) nicht gewirkt haben. Mein Arzt sagte mir bei der ersten Spritze, dass ich stark darauf regieren könnte. Die folgenden Tage habe ich nicht richtig mitbekommen. Ich habe kaum Stuhlgang. Sehr starke Magen/Darmbeschwerden. Sehr unangenehm. Aber es hilft gegen die Schmerzen.
17.10.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 1

Dipidolor (Piritramid)
Schmerzen nach Operation

Zufriedenheit über
2
1
1
1
Nach der Entfernung meiner Gebärmutter, wobei ich eine Rückenmarksspritze bekommen hatte, bekam ich Dipidolor Injektionen. Mir war noch nie im Leben so schlecht. Ich musste mich übergeben usw. Die Alterative war Paracetamol in Tablettenform und Zäpfchen von einer anderen Firma. Was die Wirkung verstärken soll. Ich hatte trotzdem starke Schmerzen, aber lieber das als Dipido... Lesen Sie mehrlor! Ich habe im Krankenhaus schon gesagt, wenn ich noch einmal operiert werde, dann will ich dieses Zeug nicht mehr.
13.09.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 2

Dipidolor (Piritramid)
Schmerzmittel nach Knieoperation

Zufriedenheit über
5
2
2
5
Als Schmerzmittel sehr effektiv, aber die Nebenwirkungen wie Erbrechen und Übelkeit waren schlimmer wie die Operation. Das ist mir jetzt zum zweiten Mal passiert und ich habe beschlossen, falls ich wieder operiert werden sollte, das ich kein Dipidolor mehr will.
30.08.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 1

Dipidolor (Piritramid)
Schmerzbekämpfung nach Schulteroperation

Zufriedenheit über
1
3
5
3
12 Stunden nach meiner rotatorcuffrepair Operation war die örtliche Betäubung ausgewirkt und waren die Schmerzen unerträglich, als ob mein Arm abgerissen werden würde. Ich bekam Paracetamol mg. Codeine und auf meinen eigenen Wunsch eine Dipi Spritze auf die gleiche Stelle im Oberschenkel. Das hatte alles überhaupt keine Wirkung. Vor meiner Operation habe ich schon zwei Mo... Lesen Sie mehrnate Oxynorm 10 mg. pro Tag genommen. Ich habe um mehr Schmerzmittel gefleht, aber das Protokoll ließ das nicht zu.
25.10.2008
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 4

Dipidolor (Piritramid)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
5
5
5
2
Ein herrliches Mittel. Ohne Nebenwirkungen. Toll. Nur die Spritzen in den Oberschenkel sind unangenehm. Ich hatte davon fast eine Woche Muskelbeschwerden.
<< < zurück
Seite 1 von 1
weiter > >>

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (515) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (225) - Cholesterin
Champix (200) - Sucht
Omeprazol (180) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (118) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (99) - Depression - SSRI
Amoxicillin (98) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (98) - Depression - SSRI
Seroquel (88) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (85) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Wellbutrin (79) - Sucht
Metformin (78) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Nitrofurantoin (74) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Concerta (72) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (69) - Depression - andere Mittel
Ritalin (69) - ADHS - stimulierende Mittel
Sortis (65) - Cholesterin
Seroxat (63) - Depression - SSRI
Mirtazapin (63) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (60) - Schmerz
Nuvaring (56) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Sotalol (52) - Blutdruck - Beta-Blocker
Abilify (52) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Keppra (51) - Epilepsie
Cymbalta (50) - Depression - andere Mittel
Methotrexat (49) - Immunsystem - Immunsuppressiva

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.